4 große Fehler bei Lebensläufen, die Personalchefs sehr oft sehen

Ein Gastbeitrag von Doris Neubauer, HR Beraterin, die beim Karrierezentrum in München arbeitete, schätzt, dass sie persönlich mehr als 2000 Bewerbungen im Laufe ihrer Karriere überprüfte.
Sie weiß sehr vieles über Lebensläufe, insbesondere was die fünf häufigsten Fehler ihrer Kandidaten sind. Können Sie sie erraten?

lebenslauf
Fehler #1: Tippfehler

Auch, wenn dieser Fehler offensichtlich erscheint, kommt er immer wieder vor. Eine CareerBuilder Umfrage aus dem Jahr 2013 ergab, dass 58% der Bewerbungen Tippfehler enthalten.

Wie man das beheben kann?

Lassen Sie Ihren Lebenslauf „fremd“-lesen. Andere Leute können Fehler leichter finden, weil sie den Lebenslauf nicht schon für Stunden angeschaut haben. Wenn Sie keine anderen Leute zum Durchlesen finden, hilft es, Ihren Lebenslauf von unten nach oben zu lesen. Warum? Ihre Augen gewöhnen sich daran, die Seite auf eine bestimmte Art und Weise zu lesen. Drehen Sie die Dinge einmal um, wird es für das Auge einfacher, die Fehler zu entdecken.

Fehler #2: Länge

Eine gute Faustregel ist: „eine Seite Lebenslauf für 10 Jahre Arbeitserfahrung“. Ein flotter, fokussierter Lebenslauf demonstriert die Fähigkeit zusammen zu fassen, zu priorisieren und die wichtigsten Informationen weiter zu vermitteln.

Wie man das beheben kann?

Wenn Sie Schwierigkeiten haben, alle Ihre Erfahrung auf eine Seite zu bringen, denken Sie daran, dass ein Lebenslauf keine Chronik Ihrer gesamten Karrieregeschichte sein sollte — es soll ein Marketingdokument sein, dass Ihre relevanten Fähigkeiten und Erfahrungen verwendet, um zu verdeutlichen, warum Sie der oder die Richtige für den Job sind.

Fehler #3: “Kreative” Formatierungen

Wenn es um Bewerbungen geht, zählt Inhalt mehr als Aussehen. Die meisten Personalchefs bevorzugen, einen einfachen, traditionellen, perfekt formatierten Lebenslauf zu sehen. Kreatives, das schwer zu lesen ist, macht ihnen das Lesen schwer. Es sein denn, Sie bewerben sich für einen Job als Designer oder Künstler. Drum denken sie daran: Ihr Fokus sollte darauf liegen, Ihren Lebenslauf sauber und lesbar zu schreiben.

Wie man das beheben kann?

Verwenden Sie einfache und saubere Layouts und verbringen Sie einen Großteil Ihrer Zeit damit, Ihren Inhalt zu verbessern, anstatt ihn nur gut aussehen zu lassen. Vorlagen aus der KLASSISCHEN und EINFACHEN Kategorien auf lebenslaufgestalten.de sind da eine gute Wahl.

Fehler #4: Lügen erzählen

Laut dieser Studie lügen Leute oftmals über absolvierte Universitäten, Fremdsprachenfähigkeiten, akademischer Grad, College Major, früherer beruflicher Werdegang…

Wie man das beheben kann?

Ehrlichkeit währt immer am längsten. Wenn Sie das Gefühl haben, dass etwas aus Ihrer Vergangenheit Ihre Job-Chancen, gefährden könnte, versuchen Sie, Ihren Lebenslauf in einer Weise zu schreiben, die diese Tatsachen in den Hintergrund rücken lassen.

Hier haben Sie es, diese Fehler scheinen ziemlich grundlegend, aber Sie wären überrascht, wie oft Leute diese machen. Die gute Nachricht ist: sie sind alle völlig vermeidbar. Vergewissern Sie sich, dass Ihr Lebenslauf diese Probleme nicht hat und sichern Sie sich einen Vorsprung vor vielen anderen Kandidaten.

Weitere Beitäge


Comments (0)

Leave a comment