Arbeitszeugnis Vorlage: Beispiele zur Erstellung

Immer mehr Arbeitnehmer müssen ihr Arbeitszeugnis selbst entwerfen und benötigen hierfür passende Beispiele und Vorlagen. Bei der Zeugniserstellung gibt es einige entscheidenden Dinge zu beachten, die man als Laie nicht wissen kann. Dabei könnte eine falsche Formulierung, versteckte Noten oder inkorrekter Aufbau Ihr Zeugnis negativer wirken lassen, als gewollt.
Das Schreiben eines Arbeitszeugnisses ist für viele Unternehmer eine zusätzliche Belastung, die im Firmenalltag ungeliebte Arbeit bedeutet. Der Vorgesetzte bittet darum, bereits eine Arbeitszeugnis Vorlage zu erstellen, die er nur noch absegnen und unterschreiben muss.

Wie ein Zeugnis erstellt wird, erfahren Sie hier!

Arbeitszeugnis hochladen und kostenlos prüfen lassen!

Oder per App:  iOS-DownloadAndroid-Download

Um nicht an der Zeugnissprache und am Aufbau zu verzweifeln, nutzen Sie einfach unsere fertigen Vorlagen! Im Folgenden praktische Muster und Beipiele für Ihr Arbeitszeugnis! Diese Vorlagen können Sie auch für Ihr Zwischenzeugnis nutzen, indem Sie das Zwischenzeugnis in die Gegenwartsform umformulieren und ein paar weitere Kleinigkeiten beachten.

 

Arbeitszeugnis Vorlage

Gratis Arbeitszeugnis Vorlagen

Eine eigene qualifizierte Beurteilung zu erstellen fällt umso leichter, wenn sich Arbeitnehmer an einem Beispiel-Arbeitszeugnis als Vorlage orientieren können. Im Folgenden finden Sie kostenlose Beispiele für gute und sehr gute Benotungen.

Vorlage #1:  Beispiel für sehr gutes Arbeitszeugnis

Einleitung

Herr Müller, geboren am 14.03.1981, war vom 01.05.2012 bis zum 31.05.2016 als Informatiker [Berufsbezeichnung] im Bereich Administration [Abteilung] unseres Unternehmens tätig.

Unternehmensbeschreibung

Wir sind ein mittelständisches Unternehmen der Logistikbranche und liefern Waren des Bauhandwerks an Baumärkte und Endkunden aus dem Baugewerbe. Derzeit beschäftigen wir 340 Mitarbeiter. Der Unternehmenssitz ist Berlin.

Tätigkeitsbeschreibung

Zu Herrn Müllers Aufgaben gehörten folgende Tätigkeiten:

    • Einrichten und Aktualisieren von Software
    • Einweisung der Mitarbeiter in die Nutzung der Software
    • Automatisierung von Berechnungsroutinen
    • Support bei Systemfehlern.

Bewertende Formulierungen

Herr Müller war stets sehr gut motiviert. Er fand sich in neuen Situationen stets sehr gut und sicher zurecht. Herr Müller verfügt über eine beachtliche und sehr große Berufserfahrung. Er beherrschte seinen Arbeitsbereich stets umfassend sowie sicher und hatte oft neue Ideen. Herr Müller hatte ein sicheres Gespür für das Wesentliche und Wichtige und arbeitete stets zielgerichtet, sehr gewissenhaft und methodisch. Herr Müller lieferte stets eine weit überdurchschnittliche Arbeitsqualität.

Die ihm übertragenen Aufgaben erfüllte er stets zu unserer vollsten Zufriedenheit.

Herr Müller war allseits beliebt und sein Verhalten gegenüber Vorgesetzten und Kollegen war stets vorbildlich. Herr Müller ist mit unseren Kunden aufgrund seiner freundlichen und sachlichen Art sowie seiner absolut serviceorientierten Haltung stets sehr gut zurechtgekommen. Mit seinen Umgangsformen waren wir stets außerordentlich zufrieden.

Beendigungsgrund

Herr Müller scheidet auf eigenen Wunsch aus unserem Unternehmen aus.

Schlussformel

Wir danken Herrn Müller für seine äußerst erfolgreiche und stets produktive Zusammenarbeit und bedauern sein Ausscheiden sehr. Wir wünschen ihm für seine Zukunft beruflich und persönlich alles Gute und weiterhin viel Erfolg.

Datum, Unterschrift

Berlin, 30.05.2016

[Unterschrift]

Vorlage #2:  Beispiel für gutes bis sehr gutes Arbeitszeugnis

Einleitung

Herr Müller, geboren am 14.03.1981, war vom 01.05.2012 bis zum 31.05.2016 als Informatiker [Berufsbezeichnung] im Bereich Administration [Abteilung] unseres Unternehmens tätig.

Unternehmensbeschreibung

Wir sind ein mittelständisches Unternehmen der Logistikbranche und liefern Waren des Bauhandwerks an Baumärkte und Endkunden aus dem Baugewerbe. Derzeit beschäftigen wir 340 Mitarbeiter. Der Unternehmenssitz ist Berlin.

Tätigkeitsbeschreibung

Zu Herrn Müllers Aufgaben gehörten folgende Tätigkeiten:

    • Einrichten und Aktualisieren von Software
    • Einweisung der Mitarbeiter in die Nutzung der Software
    • Automatisierung von Berechnungsroutinen
    • Support bei Systemfehlern.

Bewertende Formulierungen

Herr Müller war stets sehr gut motiviert. Die Arbeitsbefähigung von Herrn Müller war stets sehr gut. Herr Müller verfügt über eine beachtliche und sehr große Berufserfahrung. Er beherrschte seinen Arbeitsbereich stets umfassend, vollkommen sowie sicher und hatte oft neue Ideen. Herr Müller arbeitete stets sicher und sehr selbständig. Er lieferte immer qualitativ und quantitativ sehr gute Ergebnisse.

Mit den Leistungen von Herrn Müller waren wir immer voll und ganz zufrieden. Er war ein ausgezeichneter Mitarbeiter.

Herr Müller war allseits beliebt und sein Verhalten gegenüber Vorgesetzten sowie Kollegen war stets vorbildlich. Herr Müller ist mit unseren Kunden aufgrund seiner freundlichen und sachlichen Art sowie seiner absolut serviceorientierten Haltung stets sehr gut zurechtgekommen. Seine positive und freundliche Grundhaltung wirkte im Team beispielgebend.

Beendigungsgrund

Leider mussten wir Herrn Müller aus konjunkturellen Gründen fristgemäß betriebsbedingt kündigen.

Schlussformel

Wir bedauern sein Ausscheiden wirklich sehr und danken ihm für das stets weit überdurchschnittliche Engagement. Wir können ihn fachlich und persönlich bestens weiterempfehlen. Wir wünschen Herrn Müller auf seinem weiteren Berufs- und Lebensweg alles Gute sowie weiterhin viel Erfolg.

Datum, Unterschrift

Berlin, 30.05.2016

[Unterschrift]

Vorlage #3:  Beispiel für gutes Arbeitszeugnis

Einleitung

Herr Müller, geboren am 14.03.1981, war vom 01.05.2012 bis zum 31.05.2016 als Informatiker [Berufsbezeichnung] im Bereich Administration [Abteilung] unseres Unternehmens tätig.

Unternehmensbeschreibung

Wir sind ein mittelständisches Unternehmen der Logistikbranche und liefern Waren des Bauhandwerks an Baumärkte und Endkunden aus dem Baugewerbe. Derzeit beschäftigen wir 340 Mitarbeiter. Der Unternehmenssitz ist Berlin.

Tätigkeitsbeschreibung

Zu Herrn Müllers Aufgaben gehörten folgende Tätigkeiten:

    • Einrichten und Aktualisieren von Software
    • Einweisung der Mitarbeiter in die Nutzung der Software
    • Automatisierung von Berechnungsroutinen
    • Support bei Systemfehlern.

Bewertende Formulierungen

Herr Müller war stets gut motiviert. Er fand sich in neuen Situationen stets gut zurecht. Herr Müller verfügt über eine große Berufserfahrung und beherrschte seinen Arbeitsbereich umfassend sowie überdurchschnittlich. Herr Müller zeichnete sich stets durch einen effizienten und konzentrierten Arbeitsstil aus. Herr Müller lieferte stets eine überdurchschnittliche Arbeitsqualität.

Die ihm übertragenen Aufgaben erfüllte er stets zu unserer vollen Zufriedenheit.

Sein Verhalten gegenüber Vorgesetzten und Kollegen war immer einwandfrei. Von Kunden und Gästen wurde er wegen seines Engagements und seiner Zuvorkommenheit sehr geschätzt. Mit seinen Umgangsformen waren wir stets voll zufrieden.

Beendigungsgrund

Leider mussten wir Herrn Müller aus konjunkturellen Gründen fristgemäß betriebsbedingt kündigen.

Schlussformel

Wir danken Herrn Müller für die stets gute und erfolgreiche Zusammenarbeit und bedauern sein Ausscheiden sehr. Wir wünschen ihm für die Zukunft beruflich und persönlich alles Gute und weiterhin Erfolg.

Datum, Unterschrift

Berlin, 30.05.2016

[Unterschrift]

 

Arbeitszeugnis Vorlagen

Weitere Arbeitszeugnis Vorlagen

Weitere Beitäge


Comments (10)

Leave a comment